Aktuelles

Neuigkeiten vom BDH Bundesverband Rehabilitation

 
  • 22.05.2018  Pflegenotstand erfordert umfassende Strategie

    Pflegenotstand erfordert umfassende Strategie

    Der BDH Bundesverband Rehabilitation e.V. begrüßt die ersten Maßnahmen der Bundesregierung im Kampf gegen den Pflegenotstand in Deutschland. Verbandsvorsitzende Ilse Müller rät allerdings zu weiteren Schritten, um die Attraktivität des Pflegeberufs zu verbessern und jungen Menschen Perspektiven in der Branche zu eröffnen:

    weiter
  • 16.05.2018  Verena Bentele neue VDK-Präsidentin

    Verena Bentele neue VDK-Präsidentin

    Verena Bentele ist die neue Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland. Beim VdK-Bundesverbandstag in Berlin wurde sie mit 90,1% der Stimmen an die Spitze des Verbands gewählt. Die bisherige Präsidentin Ulrike Mascher trat nicht mehr zur Wahl an. Der BDH gratuliert Verena Bentele.

    weiter
  • 12.05.2018  "Die Menschen erreicht": Erfolgreiche BDH-Veranstaltungsreihe auf dem Mannheimer Maimarkt 2018

    "Die Menschen erreicht": Erfolgreiche BDH-Veranstaltungsreihe auf dem Mannheimer Maimarkt 2018

    Einer der Höhepunkte des Maimarkts 2018 war einmal mehr die Vortragsreihe des BDH. Fast fünfzig Referentinnen und Referenten - allesamt ausgewiesene Experten ihrer Fächer - hatte Günther Raab, Vorsitzender des BDH-Kreisverbandes Karlsruhe und bewährter Organisator der Vortragsreihe, versammelt.

    weiter
  • 11.05.2018  Hans-Peter Durst gewinnt Paracycling-Weltcup in Oostende

    Hans-Peter Durst gewinnt Paracycling-Weltcup in Oostende

    Hans-Peter Durst, Paracycling-Weltmeister, Paralympic-Sieger und BDH-Mitglied erwischte einen Bilderbuchstart in die Saison 2018: er gewann den UCI Paracycling Road Weltcup im belgischen Oostende am 1. Mai. Der flandische Weltcup ist zugleich auch die offizielle Qualifikation für die Paracycling Weltmeisterschaften im italienischen Maniago Anfang ...

    weiter
  • 03.05.2018  Deutscher Behindertenrat fordert Umsetzung von Menschenrechten

    Deutscher Behindertenrat fordert Umsetzung von Menschenrechten

    Mit der Unterzeichnung der UN-Behindertenrechtskonvention hat sich die Bundesrepublik im Jahr 2009 verpflichtet, die politische, wirtschaftliche, soziale und gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen zu verwirklichen. Es geht darum, Menschenrechte umzusetzen.

    weiter
  • 03.05.2018  Care-Berufe aufwerten

    Care-Berufe aufwerten

    Mit zunehmender Digitalisierung verändert sich die Arbeitswelt. Der BDH Bundesverband Rehabilitation e.V. fordert eine Aufwertung der Care-Berufe, um auf den Wandel substanziell zu antworten. Dazu erklärt die Vorsitzende des Sozialverbands, Ilse Müller:

    weiter
 
Facebook

BDH Bundesverband Rehabilitation • Lievelingsweg 125 • 53119 Bonn • Tel. 02 28 / 9 69 84 - 0
ImpressumDatenschutz

Facebook

BDH Bundesverband Rehabilitation
Lievelingsweg 125
53119 Bonn
Tel. 02 28 / 9 69 84 - 0
ImpressumDatenschutz