Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (u.a. YouTube-Videos, Google Analytics, Google Map), die ebenfalls Cookies setzen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  

Jahres hauptversammlung des Kreisverbandes Hagen inklusive Wuppertal

09. Juni 2023

Am Freitag, dem 09.06.2023 fand im Kolpinghaus, Bergischer Ring 18, 58095 Hagen, die diesjährige Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes Hagen inkl. Wuppertal statt. Auf der Tagesordnung standen die vereinsrechtlich vorgeschriebenen Berichte und die Entlastung des gesamten Kreisvorstandes für das Jahr 2022.


Der Kreisverbandsvorsitzende Dr. Engelbert Eggner stellte in seinem Geschäftsbericht die Aktivitäten aus dem Jahr 2022 dar. Es wurde auch über die Finanzlage des Kreisverbandes informiert. Der Kreisverbandsvorstand konnte
daraufhin einstimmig entlastet werden.
Unter dem Punkt Verschiedenes wurden erneut die geänderten Modalitäten durch die zentrale Mitgliederverwaltung erläutert und auf die Notwendigkeit der Jahresbeitragszahlung – soweit keine Einzugsermächtigung erteilt ist – bis zum
31. März auf das zentrale Konto (IBAN DE03 2545 0110 0031 0302 99) sowie des optionalen Kreissonderbeitrages auf das Kreisverbandskonto bei der Volksbank Bochum Witten (IBAN: DE35 4306 0129 0631 7586 00) hingewiesen. Auch auf die unter Sicherheitsaspekten geänderten Internetverbindungen (E-Mail: hagen@bdh-reha.de sowie Site: hagen.bdh-reha.de) wurde eingegangen.
Der Kreisverbandsvorsitzende, Dr. Eggner wurde für seine 50-jährige Mitgliedschaft im BDH geehrt. Den weiteren Jubilaren: Frau Rosemarie Schuh für 40 Jahre und Frau Liselotte Diekmann für 20 Jahre Mitgliedschaft wurden die Urkunden von der Kreisschriftführerin zugesandt.
Wie immer gab es vorher ein leckeres Mittagessen und die Möglichkeit für interessante Gespräche und den Austausch von Erfahrungen.