Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Kontrastansicht
On Off
Leichte Sprache
Mitarbeiter entwickeln ein Konzept am Flipchart

Projektmitarbeiter (m/w/d)

für das Projekt "Mehrfunktionsräume und Markt der Begegnung" im BDH-Kreisverband Reichshof-Wildbergerhütte

Der BDH Bundesverband Rehabilitation ist ein seit 100 Jahren aktiver, politisch und konfessionell ungebundener Sozial- und Selbsthilfeverband, der Hilfe und Hilfe zur Selbsthilfe anbietet. Durch aktives gesellschaftliches Mitgestalten lebt der Verband Demokratie.

Für unser Projekt "Mehrfunktionsräume und Markt der Begegnung" in 51580 Reichshof suchen wir 

einen Projektmitarbeiter (m/w/d)

eine/n Mitarbeiter/in in Teilzeit (20 Stunden/ Woche). Die Stelle ist befristet auf den Zeitraum 01.06.2019 bis 30. 05. 2022 und wird vorbehaltlich der Förderzusage zur Verfügung stehen.

Ihre Aufgaben (gemeinsam mit der örtlichen Initiative)

  • Die Umsetzung der bisherigen Projektplanung und deren Weiterentwicklung, um die projektspezifischen Ziele innerhalb des gesetzten Zeitrahmens zu erarbeiten
  • Koordination des Raumangebotes und der unterschiedlichen NutzerInnen
  • Gewinnen weiterer Akteurinnen und Akteure und deren gezielte Unterstützung dabei, selbsttragende nachhaltige Strukturen zu errichten
  • Stärkung des bürgerschaftlichen Engagementes in Verbindung mit dem Aus- und Aufbau von Selbsthilfe
  • Aufbau generationsübergreifender Kontaktmöglichkeiten durch den Markt der Begegnung und innerhalb der Mehrfunktionsräume
  • Kooperation mit vorhandenen und Aufbau neuer Netzwerkstrukturen in der Gemeinde/im Dorf
  • Mitwirkung bei PR und Veranstaltungsorganisation, auch federführend
  • Zusammenarbeit mit verbandsinternen sowie externen regionalen KooperationspartnerInnen
  • Erstellen der Dokumentation im Rahmen der Projektförderung

Wir bieten

  • Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Eigenverantwortliches Arbeiten mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Umfangreiche Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Verband
  • Eine leistungsgerechte Vergütung angelehnt an den Öffentlichen Dienst
  • Regelmäßige Teambesprechungen
  • Kollegiale und fachliche Unterstützung durch ein motiviertes Team

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialarbeit o.ä. 
  • Leidenschaftlichkeit und Begeisterungsfähigkeit
  • Soziale und kommunikative Kompetenz
  • Kenntnisse organisatorischer Systeme und Sicherheit der Anwendung
  • Idealerweise bringen Sie Kenntnisse/Erfahrungen der Disposition mit, sind sicher in der Arbeit mit Microsoft Office und können selbständig und eigenverantwortlich arbeiten.
  • Führerschein Klasse B

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

BDH Bundesverband Rehabilitation
Dipl.-Betrw. Luitgard Lemmer, MBA
Bundesgeschäftsführerin
Lievelingsweg 125
53119 Bonn

oder bewerben Sie sich online. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Lemmer unter 0228-96984-0 zur Verfügung.

Online-Bewerbung

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. In die Felder Kurzbewerbung und Lebenslauf können mit einem Textverarbeitungsprogramm erstellte Texte kopiert werden. 

 
Facebook

BDH Bundesverband Rehabilitation • Lievelingsweg 125 • 53119 Bonn • Tel. 02 28 / 9 69 84 - 0
ImpressumDatenschutz

Facebook

BDH Bundesverband Rehabilitation
Lievelingsweg 125
53119 Bonn
Tel. 02 28 / 9 69 84 - 0
ImpressumDatenschutz