Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (u.a. YouTube-Videos, Google Analytics, Google Map), die ebenfalls Cookies setzen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  
Der BDH auch 2024 wieder mit dabei

Mannheimer Maimarkt 2024

Medizinische Vortagsreihe

"Medizin für Menschen"

Auch in diesem Jahr wird Günter Raab wieder mit seiner Vortragsreihe „Medizin für Menschen“ auf dem Mannheimer Maimarkt dabei sein. In den Vorträgen vermitteln namhafte Referentinnen und Referenten aus Medizin, Wissenschaft und mehr zu den unterschiedlichsten Gesundheitsthemen wie z.B. Schlaganfall, Rückenschmerz, Schlafapnoe, Bluthochdruck oder Darmkrebs. Die Vorträge sind laienverständlich aufbereitet und seit vielen Jahren ein Besuchermagnet.

Zusätzlich stehen die Referierenden im Gläsernen Studio des SWR für das Maimarktradio im Livestream Rede und Antwort.

Besuchen Sie die Vortragsreihe „Medizin für Menschen“ vom 02.05 bis 07.05.2024. Die Vortragsfläche finden Sie in Halle 27 am Stand Nummer H27-31.

Das Vortragsprogramm

9.30 Uhr
AGING MAIL: Die Wechseljahre des Mannes!
Dr. med. Martin Hatzinger
Urologische Praxis
68259 Mannheim, Hauptstraße 161

10.30 Uhr
Moderner künstlicher Gelenkersatz an Hüfte und Knie
PD Dr. med. Oliver Diedrich
Chefarzt der Abteilung für Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie
Theresienkrankenhaus und Diako gGmbH
Standort Theresienkrankenhaus

11.30 Uhr
Vorsorgevollmacht – Patientenverfügung – Testament – Was brauche ich?

RA Julia Raab-Maier
Kanzlei Sommerburg & Raab Rechtsanwälte
69117 Heidelberg, Friedrich-Ebert-Platz 4

12.30 Uhr
Hautkrebs - frühzeitig erkennen und gezielt behandeln

Dr. med. Sebastian A. Wohlfeil
Oberarzt
Ärztlicher Koordinator des Hautzentrums
Stellvertretender Leiter der klinischen Kooperationseinheit Dermatoonkologie
Universitätsmedizin Mannheim

13.30 Uhr
Vaginale Blutungsstörungen vor und nach den Wechseljahren

Prof. Dr. med. Benjamin Tuschy
Leitender Oberarzt der Frauenklinik
Universitätsmedizin Mannheim
Universitätsklinikum Mannheim GmbH

14.30 Uhr
Prostata-Arterien-Embolisation – Wann und Wie?

Prof. Dr. med. Steffen Diehl
Stellvertretender Klinikdirektor
Leiter der Sektion Interventionelle Radiologie
Klink für Radiologie und Nuklearmedizin

und:  
PD Dr. med. Marie-Claire Rassweiler-Seyfried
Oberärztin
Urologie
Universitätsmedizin Mannheim
Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg

15.30 Uhr
Gebärmuttermyome – Stellenwert der minimalinvasiven Embolisationsbehandlung

Prof. Dr. med. Maliha Sadick
Oberärztin
Leitung Interdisziplinäres Zentrum für Gefäßanomalien
Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin
Universitätsmedizin Mannheim
Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg

16.30 Uhr
Lungenkrebsfrüherkennung – Wie weit sind wir hier schon?

Prof. Dr. med. Tobias Müller
Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie, Intensivmedizin
Leiter der Sektion Pneumologie
V. Medizinische Klinik
Universitätsmedizin Mannheim

9.30 Uhr
Knie, Hüfte, Schulter- und Sprunggelenk - zeitgemäße Möglichkeiten des Gelenkersatz

Dr. med. Henning Röhl
Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
Theresienkrankenhaus und Diako gGmbH
- Standort Diako -

10.30 Uhr
Alles im Gleichgewicht – Schwindel im Alter

Prof. Dr. med. Angela Schell
Oberärztin
Universitätsklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf und Halschirurgie
Universitätsklinikum Mannheim
Universität Heidelberg

11.30 Uhr
Adipositas – wenn Übergewicht zur Krankheit wird

Dr. med. Julia Weihrauch
Fachärztin für Allgemeinmedizin. Diabetologin, Ernährungsmedizinerin, Adiposiologin
Stoffwechselzentrum Rhein-Pfalz, Praxisleitung Medizin im Quadrat

12.30 Uhr
Knorpel und Meniskusschaden

Neue Behandlungsmöglichkeiten
Prof. Dr. med. Gerold Zimmermann
Chefarzt der Abteilung für Unfallchirurgie und Sporttraumatologie
Theresienkrankenhaus Mannheim

13.30 Uhr
Viel geschlafen und trotzdem müde – Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten

Dr. med. Jamal Huseynov
Oberarzt und stellvertretender Leiter der Sektion für Schlafmedizin
Universitätsklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie
Universitätsmedizin Mannheim
Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg

14.30 Uhr
Das 1x1 der Herzrhythmusstörungen

Uni.-Prof. Dr. med. Ibrahim Akin
Stellvertretender Direktor I. Medizinische Klinik
Leiter Kardiovaskuläre Forschung
Universitätsmedizin Mannheim
Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg

15.30 Uhr
Wenn Hörgeräte nicht mehr helfen – Mit Hörimplantaten zurück zum Verstehen und Mitreden

Dr. med. Sara Euteneuer
Geschäftsführende Oberärztin I HNO-Klinik
Komm. Sektionsleiterin Otologie, Neuro-Otologie und Cochleaimplantation
Ärztliche Leiterin des Cochlea-Implantat Reha-Zentrum
Universitätsklinik Heidelberg

16.30 Uhr
Der Darm und seine Bakterien: die guten und die bösen

Wie schützen wir uns von den bösen?“
Prof. Dr. med. Dr. h.c. Wolfgang Stremmel
Privatpraxis Innere Medizin Baden-Baden


9.30 Uhr
Wie vermeide ich einen Herzinfarkt

Prof. Dr. med. Markus Haass
Chefarzt
Kardiologie, Angiologie
Innere Medizin II und internistische Intensivmedizin
Theresienkrankenhaus und Diako gGmbH

10.30 Uhr
Der Diabetes bewegt uns – Fortschritte in der Therapie des Typ 2 Diabetes

Dr. med. Tilman Steinhausen
Facharzt für Innere Medizin
Diabetologe DDG
Psychotherapie
Ärztehaus Hirschberg

11.30 Uhr
Moderne Therapieverfahren bei Hüft- und Kniearthrose

Privatdozent Dr. Moritz Innmann
Oberarzt
Klinik für Orthopädie
Universitätsklinikum Heidelberg
Endoprothesenzentrum der Maximalversorgung (EndoMax)

12.30 Uhr
Darmkrebs vermeiden, erkennen und behandeln!

Prof. Dr. med. Jochen Rudi
Innere Medizin I Gastroenterologie, Onkologie und Diabetologie
Theresienkrankenhaus und Diako gGmbH
-Theresienkrankenhaus-

13.30 Uhr
Rückenschmerzen und Wirbelsäulenprobleme – Erfolgreiche Therapieverfahren für Wege aus dem Schmerz

Dr. med. Stefan Hemmer
Oberarzt und Sektionsleiter Wirbelsäulenchirurgie
Klinik für Orthopädie
Universitätsklinikum Heidelberg

14.30 Uhr
Rheumatoide Arthritis

Dr. med. Johanna Schwaan
Oberärztin
Fachärztin Innere Medizin
V. Medizinische Klinik
Universitätsklinikum Mannheim

15.30 Uhr
Wenn die Luft ausgeht

Uni.-Prof. Dr. med. Felix Herth, MD, PhD, Dsc, FCCP, FERS
Chairman of Head
Ärztlicher Direktor der Thoraxklinik Heidelberg
Universitätsklinik Heidelberg

16.30 Uhr
Schulterschmerzen – was tun bei Sehnenverletzungen, Schulterarthrose und Co?

Privatdozent Dr. med. Matthias Bülhoff
Oberarzt und Leiter Schulter- und Ellenbogenchirurgie
Klinik für Orthopädie
Universitätsklinik Heidelberg

9.30 Uhr
Darmentzündung – wann ist eine Operation sinnvoll?

Prof. Dr. med. Peter Kienle
Chefarzt
Allgemein- und Vizeralchirurgie
Theresienkrankenhaus und Diako gGmbH
Mannheim

10.30 Uhr
Das geht mir an die Nieren! Vorsorge und Therapie im Focus.

Prof. Dr. med. Bernd Krüger, MHBA
Direktor der Medizinischen Klinik III (Nieren, Hochdruck- und Rheumaerkrankungen)
Klinikum Darmstadt GmbH
Vorsitzender der Deutschen Nierenstiftung

11.30 Uhr
Diagnosestellung: Häufigkeit und Behandlung des hohen Blutdrucks. Gibt es neue Behandlungsansätze?

Prof. Dr. med. Bernhard Krämer
Universitätsklinikum Mannheim GmbH
V. Medizinische Klinik (Nephrologie, Hypertensiologie, Endokrinologie, Diabetologie,
Rheumatologie, Pneumatologie
Direktor der Klinik und Lehrstuhlinhaber für Innere Medizin/ Nephrologie
Medizinische Fakultät Mannheim der Universität
Heidelberg

12.30 Uhr
Vorhofflimmern: Was gibt es Neues?

Prof. Dr. med. Dierk Thomas
FAHA, FEHRA, FESC, FHRC
Oberarzt der Klinik für Kardiologie, Pneumologie, Angiologie
Heidelberger Zentrum für Herzrhythmusstörungen
Universitätsklinik Heidelberg

13.30 Uhr
Grauer Star: Symptome und operative Behandlung für eine brillenfreie Sicht
Prof. Dr. med. Mike Holzer
Augenzentrum Prof. Holzer und Prof. Rabsilber,
Weinheim/ Mannheim

14.30 Uhr
Wiederkehrende Harnwegsinfektion der Frau

Dr. med. Anke Voegele
Fachärztin für Urologie/Neurourologie/ Kinderurologie/ Urogynäkologie/
Psychosomatische Grundversorgung/ Genetische Beratung
Beratungsstelle Deutsche Kontinenz Gesellschaft
Zertifizierter Kooperationspartner des PCA-Zentrums der Universitätsmedizin MA
Konsiliarärztin am Krankenhaus Salem/ Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg
Urologisches Zentrum Bergstraße, 69221 Dossenheim

15.30 Uhr
Gelenkerhaltende Therapieverfahren des Kniegelenks beim jüngeren Patienten – was tun bei Knorpelschaden, O-Bein & Co?

Dr. med. Yannic Bangert
Oberarzt und Leiter der Sportorthopädie/ -traumatologie
Klinik für Orthopädie
Universitätsklinikum Heidelberg
Leitender Orthopäde am Olympiastützpunkt Rhein-Neckar

16.30 Uhr
Schlecht geschlafen? Schlafapnoe erkennen und behandeln.

Dr. med. Mavi Schellenberg
Leitung schlafmedizinisches Zentrum
Thoraxklinik Heidelberg
Universitätsklinik Heidelberg


9.30 Uhr
Wenn Das Herzschmerzt – moderne Herzbildgebung in Prävention und Diagnostik

Dr. med. Thomas Germann
Oberarzt
Facharzt für Radiologie
Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin
Universitätsmedizin Mannheim
Universitätsklinikum Mannheim GmbH

10.30 Uhr
Herz- und Kreislaufsystem in Gefahr. Was tun?

Prof. Dr. med. Grigorios Korosoglou
Chefarzt Kardiologie und Angiologie
GRN-Klinik Weinheim

11.30 Uhr
Was kommt nach Kürbiskernen? Therapie der Prostatavergrößerung

Dr. med. Christina Luise Engels
Fachärztin für Urologie – Oberärztin
FEBU (Fellow oft he European Bord of Urology)
Urologische Klinik des Städtischen Klinikums Karlsruhe

12.30 Uhr
Schlaflosigkeit bei Schlafapnoe – Was hilft?

Prof. Dr. med. Joachim T. Maurer
Leiter Sektion für Schlafmedizin
Universitätsklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie
Universitätsmedizin Mannheim
Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg

13.30 Uhr
Sodbrennen und Reflux – wie richtig diagnostizieren und therapieren?

Prof. Dr. med. Erhard Siegel
Ärztlicher Direktor I Chefarzt
Abteilung für Gastroenterologie, Diabetologie und Ernährungsmedizin
St. Josefskrankenhaus Heidelberg GmbH
Im Anschluss: Verleihung des "Ursula-Günter-Rauscher-Preises"

14.30 Uhr
Blutarmut – Ursachen und Therapien

Prof. Dr. med. Georgia Metzgeroth
Universitätsmedizin Mannheim
Universitätskliniken Mannheim GmbH
Hämatologie & Onkologie
III: Medizinische Klinik

15.30 Uhr
Wenn das künstliche Hüft- und Kniegelenk versagt: Was tun?

Uni.- Prof. Dr. med. Sascha Gravius, MHBA
Klinikdirektor und Lehrstuhlinhaber Orthopädie
Orthopädisch - Unfallchirurgisches Zentrum
Universitätsmedizin Mannheim
Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg

16.30 Uhr
Cholesterin – die unsichtbare Gefahr, was jeder wissen sollte

PD Dr. med. Ksenija Stach
Oberärztin
V. Medizinische Klinik
Universitätsmedizin Mannheim

9.30 Uhr
Rückenschmerzen – Therapie im Wandel der Zeit

Priv.-Doz. Dr. med. Frederic Bludau
Leitender Oberarzt
Leiter Geschäftsbereich Wirbelsäulenchirurgie
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Orthopädisch-Unfallchirurgisches Zentrum
Universitätsmedizin Mannheim

10.30 Uhr
Schlaganfall – schlagartig richtig reagieren

Prof. Jan C. Purrucker, MSc, FESO
Oberarzt (Neurologie und Poliklinik)
Facharzt für Neurologie
Neurologische Klinik Heidelberg
Universitätsklinikum Heidelberg

11.30 Uhr
Leben mit einem neuen Kniegelenk

Dr. med. Achim Noltze
Chefarzt der Orthopädischen Klinik
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Sankt Rochus Kliniken
Rehabilitationszentrum für Orthopädie – Neurologie – Kardiologie – Geriatrie
Bad Schönborn

12.30 Uhr
Brustkrebs: Diagnostik und Therapie 2024

Prof. Dr. med. Marc Sütterlin
Direktor der Frauenklinik
Direktor des Interdisziplinaren Brustzentrums
Direktor des Gynäkologischen Krebszentrums Rhein-Neckar
Universitätsklinikum Mannheim
Im Anschluss: Verleihung des "Ursula-Günter-Rauscher-Preises"

13.30 Uhr
Hilft die „Abnehmspritze“ und was gibt es für Alternativen?

Prof. Dr. med. Mirko Otto
Stellvertretender Direktor der Chirurgischen Klinik
Leiter der Sektion Chirurgie der oberen Gastrointestinaltraktes mit dem
Schwerpunkt Bariatrie
Universitätsmedizin Mannheim

14.30 Uhr
Behandlung chronischer Schmerzen

Prof. Dr. med. Wolfgang Rössy
Chefarzt
Klinken für Neurologie und Geriatrie
Ärztlicher Direktor der Sankt Rochus Kliniken
Lehrbeauftragter der Dualen Hochschule (DHBW) Stuttgart

15.30 Uhr
Prävention, Symptome und schonende Behandlung des Harnblasenkrebses

Uni.-Prof. Dr. med. Maurice Stephan Michel
Lehrstuhlinhaber und Direktor der Universitätsklinik für Urologie und Urchirurgie
Universitätsmedizin Mannheim, Universität Heidelberg

16.30 Uhr
Fettlebererkrankung – vermeiden, erkennen und behandeln!

Prof. (apl.) Dr. med. Karl Heinz Weiss
Chefarzt Innere Medizin
Ärztlicher Direktor
Krankenhaus Salem der Evang. Stadtmission Heidelberg gGmbH