Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unter dem Motto „Gemeinsam Menschen helfen!“ hat sich der BDH-Kreisverband Koblenz neu aufgestellt und am Samstag, 25. Juni, einen neuen Vorstand unter dem Vorsitz von Lothar Lehmler gewählt.

Neuer Vorstand im KV Koblenz

Der BDH Bundesverband Rehabilitation sieht sich als Solidargemeinschaft, die gerade in Zeiten des „knappen Geldes“ und löchriger sozialer Netze besonders wichtig für den einzelnen Menschen ist. Sein Ziel ist es, Menschen mit Behinderung ein selbstbestimmtes Leben nach den eigenen Bedürfnissen zu ermöglichen.

Alle Menschen, mit oder ohne Behinderung, können im BDH-Kreisverband Koblenz Mitglied werden. Der Verband hilft durch praktische, fachliche und menschliche Unterstützung.

Bild: Der neu gewählte Vorstand des BDH-Kreisverbandes Koblenz (von links hinten nach rechts vorne): Sven Heinrich, Günther Vogel, Jörg Biebrach, Wolfgang Stach, Doris Hilken und Lothar Lehmler. Auf dem Foto fehlt Jens Rohweder.